Internationale Rehabilitationsklinik Internationale Rehabilitationsklinik


Pomiretzka Str. 37, 82200
Truskawetz, Ukraine
+38 (03247) 65200
EnglishGermanUkrainianRussianPolishEspañolFrançaisRomanianArabian
REHABEHANDLUNG VON KINDERN UND JUGENDLICHER MIT INFANTILER CEREBRALPARESE (ICP)
NachrichtenKlinikBehandlungFür PatientenWissenschaftPublikationenUber ICPGästebuch
Anmeldung zum Webseite
Contacts
Links
Site Map






X. Gesamtrussisches Neurologentreffen

     Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation
Wir befolgen den HONcode fur medizinische Websites:
Hier uberprufen!.

Updated: 14.08.2012


X. Gesamtrussisches Neurologentreffen



Das X. Gesamtrussische Neurologentreffen mit Teilnahme internationaler Fachleute fand vom 17. bis zum 21. Juni in Nizhnij Nowgorod statt.

Daran nahmen mehr als 3000 Delegierte und Gäste aus allen Regionen Russlands, GUS-Ländern, Europa und Nordamerika teil. Unter den Delegierten und Gästen des Treffens befanden sich führende russische und ausländische Neurologen, Mitglieder des Vorstands und der Leitung der Gesamtrussischen Neurologengesellschaft, Vertreter von Gesundheitsorganen aller staatlichen Ebenen.

Das Treffen wurde von dem Leitungschef der Gesamtrussischen Neurologengesellschaft, dem Chefneurologen des russischen Gesundheitsministeriums und Mitglied der Russischen Akademie der medizinischen Wissenschaften Professor E.I. Husev, geleitet. Valentina Matvienko, die Vorsitzende des Rats der Föderation, und die russische Gesundheitsministerin Veronika Skvorzova begrüßten die Teilnehmer an dem Treffen. An den Arbeitstagen des Treffens von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr abends fanden Sitzungen, Seminare und Satellitensymposien sowie Workshops im Plenum wie auch in Gruppen statt. Eines der wichtigsten wissenschaftlichen Themen bei dem Treffen waren: akute und chronische zerebrovaskuläre Insuffizienz, paroxysmale Zustände und Epilepsie, demyelinisierende Erkrankungen, geerbte und degenerative Erkrankungen des Nervensystems, kognitive Störungen und Demenz, Vertebralneurologie, Erkrankungen des peripheren und vegetativen Nervensystems, Kopfschmerzen und Migräne, nicht aufschiebbare Zustände in der Neurologie, medizinische Grundlagenforschung in der Neurologie.

Auf dem Treffen wurden ebenfalls Probleme der Kinderneurologie diskutiert, insbesondere Fragen der Diagnose, Behandlung und Vorbeugung der Zerebralparese bei Kindern. Prof. V.I. Kozyavkin, der Generaldirektor der Internationalen Reha-Klinik, der bei dem Treffen mit seinem Vortrag „Moderne Ansätze bei der Rehabilitation von an kindlicher Zerebralparese Erkrankten aus dem Blickwinkel der evidenzbasierten Medizin“ auftrat, ließ die Teilnehmer an seiner großen Erfahrung in der Rehabilitation teilhaben.

Die Veranstaltung des Treffens förderte einen fruchtbaren Austausch von Erfahrung, angesammeltem Wissen und Ideen im Bereich der Behandlung und Vorbeugung von psychoneurologischen Erkrankungen.
© 2004-. Internationale Rehabilitationsklinik. Privacy Policy © 2004-. WebMaisternia - TYPO3 CMS implementation & professional web development