Internationale Rehabilitationsklinik Internationale Rehabilitationsklinik


Pomiretzka Str. 37, 82200
Truskawetz, Ukraine
+38 (03247) 65200
EnglishGermanUkrainianRussian
REHABEHANDLUNG VON KINDERN UND JUGENDLICHER MIT INFANTILER CEREBRALPARESE (ICP)
NachrichtenKlinikBehandlungFür PatientenWissenschaftPublikationenUber ICPGästebuch
Anmeldung zum Webseite
Contacts
Links
Site Map






Die Überwachung der Zerebralparesen in Europa

     Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation
Wir befolgen den HONcode fur medizinische Websites:
Hier uberprufen!.

Updated: 14.07.2014

03.10.2008
Die Überwachung der Zerebralparesen in Europa
Die Organisation «Überwachung der Zerebralparesen in Europa» (Surveillance of Cerebral Palsy in Europe) veranstaltete ihr Plenar-Treffen in Lissabon vom 29. September – 1. Oktober 2008.


«Überwachung der Zerebralparesen in Europa», das Netzwerk von den Einrichtungen, die die Verbreitung und Besonderheiten von Infantiler Zerebralparese untersuchen, wurde im Jahre 1998 gegründet. In das Netzwerk sind 14 Zentren aus 8 Länder Europas eingegliedert.

Das Ziel der Organisation «Überwachung der Zerebralparesen in Europa» besteht in Vereinigung von Kräfte zwecks Entwicklung von einer zentralisierten Datenbank der ICP-Patienten zur Überwachung der Entwicklungstendenzen dieser Erkrankung, Vorbereitung von Pläne medizinischer und sozialer Hilfen sowie Zusammenarbeit auf diesem wissenschaftlichen Gebiet.

Dieses Jahres fand die ordentliche Konferenz im Hotel Estoril Eden in der Nähe von Lissabon statt.

Das Programm der Zusammenkunft schloss ein:
• das Besprechen der Ergebnisse der Durchführung von der gemeinsamen Studie zur Lebensqualität der ICP-Patienten,
• Erfahrungen-Austausch zur Führung von ICP-Register,
• die Einführung einer Klassifikation der Daten von Magnetresonanztomographie bei ICP-Patienten,
• das Besprechen der Ergebnisse der untergenommenen Studien der perinatalen Gesundheit,
• und viele anderen Fragen.

Der an dem Plenar-Treffen teilgenommene Mitarbeiter der Internationalen Rehabilitationsklinik Herr O. O. Kachmar berichtete über die Arbeitserfahrungen und Perspektiven der Internationalen Rehabilitationsklinik in Verbindung mit der Entwicklung der Kenntnisse zur Verbreitung und Besonderheiten von Zerebralparesen in der Ukraine.

Webseite der Organisation: www-rheop.ujf-grenoble.fr/scpe2/site_scpe
« Zurück zur Nachrichtenliste
© 2004-. Internationale Rehabilitationsklinik. Privacy Policy © 2004-. WebMaisternia - TYPO3 CMS implementation & professional web development